Bettina Schaschke

Weitere Angebote

Von der Angst zum Vertrauen - Für Menschen mit Krebserfahrung
(zusammen mit Anita Fichtl-Schott)

Nach dem ersten Schock und den Wochen der Behandlung einer Krebserkrankung fallen manche Menschen in ein Loch. Wie jetzt weiterleben und wieder Vertrauen finden? Wir möchten dabei Unterstützung geben durch Übungsnachmittage zum Kennenlernen und Vertiefen von Achtsamkeit und Meditation im Sitzen, Stehen, Gehen und Liegen. Mit begleitenden Körperübungen aus dem Yoga und Qi Gong sowie Gruppenaustausch.

Sonntag, jeweils 11:00 – 16:00 Uhr

Termine 2019

3. Februar  |  3. November  

Ort: Buddha-Haus Meditationszentrum München, Klarastraße 4, 80636 München

Anfahrtsbeschreibung: http://www.buddhahaus-muenchen.de/kontakt/anreise/

Orga-Gebühr: 15 € und Dana für das Buddha-Haus

Mit verbindlicher Anmeldung pro Termin: info@buddhahaus-muenchen.de, für Rückfragen: Tel. 08193-950626 (AB Anita Fichtl-Schott)

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

Wenn dir dein Leben lieb ist - Geistestraining mit Kum Nye Yoga und den Vier Unermesslichen
(zusammen mit Lilo Lenz)

Wir widmen uns zwei wichtigen Elementen buddhistischen Geistestrainings: in sich selbst tief entspannen und den Vier Unermesslichen. Die sanften, erforschenden Übungen des Kum Nye Yoga verbinden Körper und Geist, sodass wir ein tiefes Wohlsein erleben. Im entspannten Sein zeigen sich Liebe, Mitgefühl, Freude und Gleichmut auf natürliche Weise. Sich an diese uns innewohnende Grundnatur zu erinnern - ist Teil des heilsamen Übungsweges. Gemeinsam tauschen wir uns darüber aus, wie wir Erleichterung und mehr Klarheit im Alltag finden können.

Elemente der Abende: angeleitete Kum Nye Übungen (Lilo) * angeleitete Brahmavihara-Praxis * stille Meditation * Übungen für den Alltag * Reflexion/Austausch in der Gruppe

Donnerstag, jeweils 19:00 – 21:00 Uhr

Termine 2019

2. Mai bis 18. Juli (nicht am 30. Mai und 20 Juni, weil Feiertag)  

Ort: Buddha-Haus Meditationszentrum München, Klarastraße 4, 80636 München

Anfahrtsbeschreibung: http://www.buddhahaus-muenchen.de/kontakt/anreise/

Kurs-Gebühr: 80 € und Dana für das Buddha-Haus

Mit verbindlicher Anmeldung; Besuch von Einzelabenden nach Absprache möglich: info@buddhahaus-muenchen.de, Info zu Lilo: www.lilo-lenz.de

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

Vertretungsabende für Romy Schlichting

Termine 2019

Dienstag, jeweils 19:00 – 21:00 Uhr

16 April | 23. April | 11. Juni | 18. Juni | 9. Juli | 20. August / 27. August | 3. September | 10. September

Thema der Vertretungsabende: Meditation in unserem Alltag: Es ist eines, Meditation in unserem Alltag zu integrieren; und dazu hilft enorm eine Meditationsgruppe. Ein anderes ist, unseren Alltag mit den Herausforderungen, die ein Leben mit sich bringt, zu „meistern“. Die beiden Dinge gehören zusammen und befruchten sich auch gegenseitig. Wir werden uns an den Meditationsabenden an die „Acht Weltlichen Dhammas“ bzw. „Die acht Weltgesetze“ erinnern: Das sind die vier Paare: Gewinn – Verlust, Verehrung – Verachtung, Lob – Tadel, Freude – Leid. Was könnte „Zuflucht“ in diesem Zusammenhang bedeuten? Der Buddha sprach davon, dass die Übenden mit ihm als „Eiland, als Schutz, als Geborgenheit, als Zuflucht“ verweilen (Gruppierte Sammlung S 42, 7).

Ort: Buddha-Haus Meditationszentrum München, Klarastraße 4, 80636 München

Anfahrtsbeschreibung: http://www.buddhahaus-muenchen.de/kontakt/anreise/